13.12.2011

Kategorie: Tanzsport

TSA auf internationalem Turnier in Königswinter

Am 10.12.2011 startete die TSA mit 6 Tänzen auf dem internationalen Turnier in Königswinter und konnte mit allen Tänzen einen Treppchenplatz erringen.
Im Gardetanz Marsch erreichten die Unlimiteds den 2.Platz, genauso im Schautanz Modern. Im Schautanz Freestyle belegte die Formation Magnetics den dritten Rang. Das Jugendduo Alicia Euler/Vanessa Baro sowie das Duo der Hauptklasse Svenja Schäfer/Leonie Wörner und die Schautanz Solistin Christina Klein ertanzten sich sogar den obersten Podestplatz.

Kontakt