08.04.2014

Kategorie: Tanzsport

Tanzsport Hessenmeister beim TV Hausen!

Am vergangenen Wochenende fanden in Hochheim die Hessenmeisterschaften im Garde- und Schautanz statt. Die Tanzsportabteilung des TV Hausen war mit mehreren Solisten, Duos und Mannschaften in allen Altersklassen vertreten und erfolgreich.

Allen voran ertanzten sich die “Unlimited Kids“ in der Schülerklasse im Schautanz Modern mit der Traumwertung 1-1-1-1-1 den Titel des Hessenmeisters! Die unbändige Freude am Tanzen und der unbedingte Siegeswille der Mannschaft war in der vollbesetzten Halle zu spüren und wurde mit dem Titel belohnt!

Den Titel des Vize-Hessen-Meisters errangen Paula Pertold und Lisa Gonzalves in der Jugendklasse mit einem gefühlvollen, synchron gestalteten Schautanz Duo. Die Neunjährige Lilly Rebell und die ein Jahr ältere Malin Blahut konnten mit ihrem Schautanz Duo einen tollen vierten Platz belegen. Ebenfalls den vierten Platz erreichte Paula Pertold in der Disziplin Schau-Solo. Die Solistin Fabienne Dussmann erreichte in ihrer Altersklasse in der Kategorie Schautanz Solo den sechsten Platz. Die Mannschaft „Unlimited Teens“ hatte etwas Pech, weil kurzfristig eine Tänzerin ausfiel und während des Tanzens eine weitere Tänzerin sich verletzte und unter starken Schmerzen bis zum Ende des Tanzes durchhielt. Belohnt wurde dieser Einsatz mit Platz fünf.
Die „Unlimiteds“ traten in der Hauptklasse mit dem Gardetanz Marsch an und erreichten bei starker Konkurrenz und einer knappen Bewertung den vierten Rang. In der Kategorie Schautanz Modern erreichte die Mannschaft den sechsten Platz. Demnächst werden die „Unlimiteds“ am DVG-Cup teilnehmen und hoffen, diesen Pokal mit nach Hause nehmen zu können.
Die “Unlimited Kids“ und das Duo Paula und Lisa haben sich mit ihren Erfolgen für die Deutschen Meisterschaften in St. Katharinen qualifiziert. Die Tanzsportabteilung des TV drückt allen ganz fest die Daumen und hofft mit den Trainern Kerstin Giamblanco und Marco Belluardo auf einen schönen Erfolg!

Kontakt